Besuch im Hotel Papillon Lagoon

Sören Reh von Safari Tours hat bei seiner Keniareise das Hotel Papillon Lagoon besucht. Seine Einschätzung zu diesem Hotel am Diani Beach können Sie hier lesen:

Nach nur 2 Nächten Aufenthalt im Jacaranda Indian Ocean Beach Resort bin ich zu dem ca. 10 Kilometer entfernten Hotel Papillon Lagoon gezogen. Hier übernachte ich auch nur 2 Nächte. Dieses Hotel hat Safari Tours schon mehrfach besucht und schon viele Jahre im Programm. Sowohl meine Kollegin Frau Ziegner, als auch ich haben bereits den persönlichen Urlaub hier verbringen können. Da es aber schon ein paar Jahre her ist, stand nun wieder der Hoteltest für 3 Tage/2 Nächte an.

Mein erster Eindruck sagte mir, dass sich hier nicht viel verändert hat, außer die überall notwendigen und üblichen Corona-Maßnahmen. Das Nennenswerteste dabei ist, dass im Restaurant Maske getragen wird, während man beim Buffet das Essen holt. Sonst ist alles ungezwungen und frei. Alle Angestellten sind geimpft und tragen ständig eine Maske.

Zur Ferienanlage

Der Eingangsbereich mit der Rezeption ist im typisch afrikanischen Stil gestaltet. Es macht überall einen sauberen und einladenden Eindruck.

Auf dem Weg zu meinem Standard-Gartenzimmer lag ein kleiner künstlich angelegter Flusslauf auf der rechten Seite, der im unteren Teil der Anlage in einem kleinen Teich mündete.

Mein Zimmer war sehr sauber und durchschnittlich groß.

Das Hotel Papillon Lagoon ist, mit nur 150 Zimmern und im swahilisch-afrikanischen Stil erbaut, eine für Kenia mittelgroße Hotelanlage. Überall, wo man hinschaut, hat man die grüne Gartenanlage oder den Indischen Ozean vor Augen.

Im Mittelpunkt des in Hufeisenform gebauten Hotel Papillon Lagoon befindet sich der große und beliebte Pool mit Swimup-Bar. Auf der rechte Seite direkt am Diani Beach ist die Strandbar und daran anschließend der Restaurant-Bereich mit großer Außenterrasse.

Direkt am Strand steht für die Gäste eine große Liegewiese zur Verfügung. Links davon befindet sich ein Wohntrakt mit den Meerblickzimmern.

Bei meinem Aufenthalt war das Hotel sehr gut gebucht, was wohl an dem günstigen Preis-Leistungsverhältnis liegt. Auch viele deutsche Gäste waren zu meiner Zeit in diesem Hotel.

Bei meinem ausführlichen Hotelrundgang mit Thomas von der Rezeption und Jimmy, Reiseleiter von FTI Touristik, konnte ich noch viele verschiedene Zimmer begutachten, unter anderem die im hinteren Teil der Anlage liegenden Familien-Zimmer.

Meine Einschätzung zum Hotel Papillon Lagoon

Das Hotel Papillon Lagoon ist ein schönes mittelgroßes Hotel, direkt am Diani Beach, mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. Ich hatte wieder einen positiven Eindruck und würde dem Hotel 3,5 Sterne geben. Das Badehotel wird auch weiterhin eine Empfehlung von Safari Tours sein.

Bald geht es in das Nachbarhotel, das Baobab Beach Resort. Davon werde ich natürlich auch wieder berichten und mein ehrliches Urteil abgeben.

Bis dahin
Sören Reh von Safari Tours