info@keniareisen.de
+49 (0) 34298 14 00 00

Camps

hero background
safari photo

Amboseli Sopa Lodge

Beeindruckender Blick auf den Kilimanjaro.
safari photo

Lake Naivasha Sopa Lodge

Üppige Gartenanlage mit vielen Wildtieren.
Lake Naivasha
Mehr erfahren
safari photo

Serengeti Serena Lodge

Mit herrlicher Aussicht über die endlose Savanne.
Serengeti
Mehr erfahren
safari photo

Fig Tree Camp

Unmittelbar am Ufer des Talek Flusses.
Masai Mara
Mehr erfahren

Übernachten im Safari-Camp als Urlaubshighlight mit geballter Atmosphäre

Generell haben wir für Ihren Urlaub in Kenia ausgewählte Hotels im Angebot, in denen Sie sich wohlfühlen werden. Wir möchten, dass Sie sich nach Ihrem Flug in einem Hotel willkommen und gut versorgt fühlen. Schnell werden Sie von der kenianischen Gastfreundschaft angesteckt und beim Essen im Hotel neue landestypische Geschmäcker kennenlernen. Haben Sie sich mehrere Tage nach dem Flug erholt und sind angekommen, dann rückt die Übernachtung in einem Safari-Camp als Alternative zum Hotel für eine Nacht in den Vordergrund. Dieses Übernachtungsangebot zählt zu den besonderen Highlights unserer professionell organisierten Reisen.

 

In funktional eingerichteten Zelten als Hotel-Ersatz kommen Sie inmitten der Wildnis wohl gebettet zur Ruhe. Die Geräuschkulisse der Tiere leistet ihr Übriges, um Sie in der Natur Kenias ankommen zu lassen. Auch wenn dieser Teil Ihrer Kenia-Reisen mit Safari ganz naturverbunden und sehr authentisch ist, bleiben Ihnen Elemente des grundlegenden Komforts wie im Hotel (u. a. eigenes Bad mit Dusche und WC) selbstverständlich erhalten. Ob knisternde Romantik am Lagerfeuer oder das Beobachten von Sternen am klaren Himmel: Dieser Teil eines Safari-Camps im Kenia-Urlaub hinterlässt immer einen bleibenden Eindruck!

Übernachten im Safari-Camp

Der Wind, der um die Safari-Zelte streicht, ein brüllender Löwe in der Nähe und die Gewissheit, dass lediglich ein Stück Stoff die Wildnis von einem trennt – definitiv ein besonderer Moment! Aber nichts anderes schärft Ihre Sinne besser und gibt authentischere Einblicke in die Natur Afrikas.

Und sind wir mal ehrlich: Wer kann schon von sich behaupten, dass er unter den Sternen und inmitten der afrikanischen Wildnis übernachtet? Denn genau das ist es, was eine magische Erfahrung auf Kenia Reisen ausmacht. Und trotzdem muss man auf Dinge der modernen Welt nicht verzichten: zum Beispiel ein bequemes Bett und ein eigenes Bad mit Dusche und WC. Außerdem gibt einem das unendliche Himmelszelt und das knisternde Lagerfeuer ein bestimmtes Gefühl von Freiheit.